Mitgliedschaft

Das EHEDG-Netzwerk steht Unternehmen, Instituten und Einzelpersonen offen und umfasst mehr als 1.300 Hauptansprechpartner, die von vielen tausend Mitarbeitern unterstützt werden, die Vertreter sind von

  • Unternehmen für die Herstellung von Lebensmitteln und Lebensmittelausrüstungen, pharmazeutische und kosmetische Produktion
  • Unternehmen, die Ingenieurdienstleistungen anbieten
  • Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen
  • Gesundheitsbehörden und -verbände.

Die Zugehörigkeit zur EHEDG ist ein echtes Gütesiegel. Werden Sie Teil unseres umfassenden Netzwerks, in dem Sie unsere Vision und Mission unterstützen, Trends in der Lebensmittelindustrie beeinflussen, internationales Ansehen erlangen und starke Beziehungen aufbauen können.

Wählen Sie die Art der Mitgliedschaft, die Ihrer Art von Organisation oder Ihrer persönlichen Situation entspricht.

Firmenmitgliedschaft
Institutsmitgliedschaft
Einzelmitgliedschaft

 

Firmenmitglied­schaft

Die EHEDG ist dankbar für die fortgesetzte Unterstützung durch ihre Firmenmitglieder und Mitgliedsinstitute, welche für die Erreichung des langfristigen Ziels, der Unterstützung bei der Vermeidung von Hygieneproblemen durch die Anwendung von hygienischen Konstruktionen helfen. Diese Unternehmen und Organisationen sind verpflichtet höchste Standards der Lebensmittelsicherheit einzuhalten und sich zu bemühen das Gesamtbild der Branche im Auge des Verbrauchers zu verbessern. Die Verwendung des EHEDG - Gesellschaftslogos ist ein Bekenntnis zu diesem Engagement.

 

Durch das EHEDG Netzwerk können die Unternehmen ihre Ansichten soweit fördern wie sie die EHEDG Ziele unterstützen und sie können Trends beeinflussen und internationale Anerkennung für ihre Bemühungen erlangen.

Vorteile:

  • Firmenmitgliedern ist es erlaubt das EHEDG -Unternehmensmitgliedslogo unter den vereinbarten Bedingungen zu verwenden. Beachten Sie, dass das Logo nicht in einer Weise verwendet werden darf, die irrtümlich ein EHEDG-Zertifikat impliziert.
  • Unternehmen betreuen anfänglich mindestens eine und bis zu vier freie Hauptansprechpartner. Weitere Personen können später für eine aktive oder passive Arbeitsgruppenmitgliedschaft und einer aktiven Beteiligung an den EHEDG Regionalaktivitäten, gelistet werden.
  • Veröffentlichung des Firmenlogos und –namens auf der EHEDG-Website
  • Hyperlink von der EHEDG-Webseite zu der Unternehmenswebseite
  • Alle EHEDG-Richtlinien in allen verfügbaren Sprachen, inklusive Updates zum freien Download für alle Mitarbeiter
  • Ermäßigte oder Erlass von Teilnahmegebühren an EHEDG gesponserten Veranstaltungen
  • Ermäßigung auf EHEDG Trainingskurse

 

Die Jahresbeiträge der Unternehmen basieren auf deren Jahresumsatz im Geschäftsbereich der Lebensmittelindustrie und liegen zwischen EUR 500 bis 10.000.

 

Unternehmenmitgliedsarten und jährliche Mitgliedsbeiträge:

 

Lebensmittelrelevanter-Unternehmensumsatz
in EUR p.a.
Beitrag
in EUR p.a.
Freie Mitgliedschaften für Mitarbeiter
über 500 Millionen10,000100
50 bis 500 Millionen5,00050
10 bis 50 Millionen2,50025
1 bis 10 Millionen1,00010
weniger als 1 Millionen5005

 

Die EHEDG hält sich an eine festgelegte Datenschutzpolitik. So wird sichergestellt, dass die Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung und im Rahmen des Verwendungszweckes, für den sie erhoben wurden, gespeichert werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

 

Branche *

Die nachstehend aufgeführten Angaben beziehen sich auf das Hauptmitglied bzw. den Administrator

Rechnungsadresse

(Info - wir rechnen ausschließlich elektronisch ab. Die Adresse ist für die Anschrift auf der Rechnung.)

Andere Mitarbeiter (vollständige Namen):

(Wenn Sie mehr als die unten aufgeführten Mitarbeiter hinzufügen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter office@ehedg.org)

Daten-Freigabe *

(Persönliche Daten, die Sie mit der EHEDG-Gemeinschaft teilen möchten, um Möglichkeiten zur Vernetzung zu schaffen)

Bitte unterstützen Sie uns, Ihre Daten aktuell zu halten.

Alle geschäftlichen und persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

 

Instituts­mit­glied­schaft

Institutsmitglieder sind die Vertreter von

  • Institute, Universitäten und Schulen
  • Forschungszentren und
  • Regierungsbehörden

 

denen die gleichen Vorteile wie Firmenmitgliedern gewährt werden. Aus begrenzten Etatgründen zahlen sie einen reduzierten Mitgliedsbeitrag von € 500 p.a. und sind berechtigt bis zu vier Einzelmitglieder aufzulisten.

Vorteile:

  • Institutsmitgliedern ist es erlaubt das EHEDG -Unternehmensmitgliedslogo unter den vereinbarten Bedingungen zu verwenden. Beachten Sie, dass das Logo nicht in einer Weise verwendet werden darf, die irrtümlich ein EHEDG-Zertifikat impliziert.
  • Institute betreuen anfänglich mindestens eine und bis zu vier freie Hauptansprechpartner. Weitere Personen können später für eine aktive oder passive Arbeitsgruppenmitgliedschaft und einer aktiven Beteiligung an den EHEDG Regionalaktivitäten, gelistet werden.
  • Veröffentlichung des Institutslogos und – Namens  auf der EHEDG-Website, Tagungsprogramme, Broschüren etc.
  • Hyperlink von der EHEDG Webseite zu der Institutswebseite
  • Alle EHEDG-Richtlinien in allen verfügbaren Sprachen, inklusive Updates zum freien Download für alle Mitarbeiter
  • Ermäßigung oder Erlass von Teilnahmegebühren an EHEDG gesponserten Veranstaltungen
  • Ermäßigung auf EHEDG Trainingskurse

Die EHEDG hält sich an eine festgelegte Datenschutzpolitik. So wird sichergestellt, dass die Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung und im Rahmen des Verwendungszweckes, für den sie erhoben wurden, gespeichert werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

 

Institutionstyp *

Rechnungsadresse

(Info - wir rechnen ausschließlich elektronisch ab. Die Adresse ist für die Anschrift auf der Rechnung.)

Andere Mitarbeiter (vollständige Namen):

(Wenn Sie mehr als die unten aufgeführten Mitarbeiter hinzufügen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter office@ehedg.org)

Daten-Freigabe *

(Persönliche Daten, die Sie mit der EHEDG-Gemeinschaft teilen möchten, um Möglichkeiten zur Vernetzung zu schaffen)

Bitte unterstützen Sie uns, Ihre Daten aktuell zu halten.

Alle geschäftlichen und persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

 

Einzelmitglied­schaft

Eine Einzelmitgliedschaft in der EHEDG wird Studenten oder Rentner empfohlen.

Abhängig von Interesse und Fachwissen können sich Mitglieder mit Einzelmitgliedschaft für eine aktive Teilnahme an einer EHEDG Arbeitsgruppe bewerben, um mit ihrem Fachwissen beim Erstellen und Verfassen von Dokumenten in einem Team mit anderen Experten beizutragen. Arbeitsgruppen (AG) – mitgliedschaft ist für alle interessierten Experten mit entsprechenden Hintergrund offen, inklusive Teilnahme an Treffen und mit Zugriff auf die internationalen Arbeitsgruppen Webseitenordner. Wenn Sie interessiert sind die Arbeit eines Expertenteams mit Ihrem Wissen zu unterstützen, kontaktieren Sie bitte das EHEDG Sekretariat.  

Der Arbeitsgruppenvorsitz entscheidet wann die Arbeitsgruppe komplett ist, z.B. wenn das benötigte Fachwissen ausreichend ist und ein Gleichgewicht von Ländern und Interessen besteht, um die Arbeit zu vervollständigen. Echte Arbeitsgruppenteilnehmer werden als Co-Autoren der Dokumente genannt.
Einzelmitglieder können sich alternativ auch für eine passive Arbeitsgruppen Mitgliedschaft bewerben, um Protokolle und Neuigkeiten über den Fortschritt der Arbeiten zu erhalten, mit der Möglichkeit die Entwürfe der Dokumente zu kommentieren.
Alle Einzelmitglieder erhalten:

  • allgemeine Informationen und Neuigkeiten über die EHEDG
  • Mitgliedschaftsrabatt auf ausgesuchte Veröffentlichungen und Veranstaltungen
  • 50% Rabatt auf den Einkauf von EHEDG-Dokumenten
  • Die Möglichkeit einer Regionalsektionen beizutreten und an deren Aktivitäten teilzunehmen.

Der Beitrag für die Einzelmitgliedschaft beträgt jährlich EUR 100 (exkl. VAT). Dieser Beitrag wird als eine jährliche Mindestabgabe betrachtet, welche nach Eingang des Antrags erhoben wird, unabhängig von dessen Eingangsdatum. Anschließend werden die Mitgliedsbeiträge im ersten Quartal des Jahres, für das ganze Jahr geltend, erhoben. Die Mitgliedschaft wird automatisch für ein weiteres Jahr verlängert, wenn nicht schriftlich bis zum 30. September des laufenden Jahres die Kündigung für das nächste Jahr erfolgt.

Die EHEDG hält sich an eine festgelegte Datenschutzpolitik. So wird sichergestellt, dass die Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung und im Rahmen des Verwendungszweckes, für den sie erhoben wurden, gespeichert werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

 

Art der Mitgliedschaft *
Arbeitsgruppenzuordnung

Andere Mitarbeiter (vollständige Namen):

(Wenn Sie mehr als die unten aufgeführten Mitarbeiter hinzufügen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter office@ehedg.org)

Daten-Freigabe *

(Persönliche Daten, die Sie mit der EHEDG-Gemeinschaft teilen möchten, um Möglichkeiten zur Vernetzung zu schaffen)

Bitte unterstützen Sie uns, Ihre Daten aktuell zu halten.

persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.