EHEDG Logo
Enter restricted area Members Visit Shop Contact area Visit Facebook Visit YouTube
Search


Latest News

Announcement: EHEDG World Congress on Hygienic Engineering & Design 2016 - Denmark
more...

Announcement: Food Factory from 19 to 21 October 2016 in Laval/France
more...

Invitation: CEFood - 8th Central European Congress on Food from 23 to 26 May 2016, Kyiev/Ukraine
more...


See all news

EHEDG

Die European Hygienic Engineering & Design Group (EHEDG) ist eine Expertengemeinschaft von Maschinen- und Komponenten-Herstellern, Fachleuten aus der Nahrungsmittelindustrie sowie von Forschungsinstituten und Gesundheitsbehörden. Die Organisation wurde 1989 in der Absicht  gegründet, das Bewusstsein für Hygiene bei der Verarbeitung und Verpackung von Nahrungsmitteln zu stärken.

Die Hauptaufgabe der EHEDG ist es, zur hygienegerechten Konstruktion und Gestaltung in allen Bereichen der Nahrungsmittelproduktion beizutragen und damit eine sichere Herstellung von Lebensmitteln zu gewährleisten. Die EHEDG unterstützt weiterhin die europäische Gesetzgebung und deren Forderung nach hygienischer Handhabung, Verarbeitung und Verpackung von Nahrungsmitteln mit Hilfe von hygienegerechten Maschinen sowie in einem hygienischen Umfeld (EG Richtlinie 2006/42/EG für Maschinen, EN 1672-2 und EN ISO 14159 für Hygieneanforderungen).

Die EHEDG Mission lautet:
"Als fachliche Instanz ermöglicht EHEDG die sichere Produktion von Lebensmitteln, die in Europa hergestellt oder dorthin importiert werden, indem Fachwissen und Anleitung in Hygienic Engineering und Design vermittelt werden."
Diese Beschreibung der EHEDG-Mission ist ein wesentlicher Bestandteil des EHEDG Satzungsgedankens. Die neue EHEDG Satzung wurde nach grundlegender mehrjähriger Überarbeitung im Januar 2014 veröffentlicht.

Weitere Informationen zum Download:

- EHEDG Satzung und Bylaws
- Übersicht zur Organisationsstruktur
- EHEDG Broschüre
- Übersicht über die Ziele und Leistungen der EHEDG

Im folgenden Film sehen Sie ein Kurz-Portrait über das Leistungsspektrum der EHEDG.

(mit Ton, Dauer: 4:15 Min.)